19. September 2020

DKB Kreditkarte

0  Kommentare

Die DKB Visakarte ist der Dauerbrenner unter den Reisekreditkarten. Obwohl sich in den letzten Jahren viel auf dem Markt getan hat - die DKB Visakarte ist immer in den TOP 3 Reisekreditkarten vertreten.

DKB Cash ist eine attraktive Kombination aus kostenlosem Girokonto und kostenloser Kreditkarte. Um die DKB Visa als Reisekreditkarte einzusetzen, solltest du allerdings Aktivkunde sein. Das erreichst du mit einem monatlichen Geldeingang von 700€. Dann kommst du in den Genuss zahlreicher Vorteile, die Normalkunden nicht genießen.

Der einzige wirkliche Nachteil ist, dass du kein bestehendes Girokonto als Referenzkonto verwenden kannst. Wenn ein neues Girokonto für dich in Frage kommt, ist die DKB Cash Visakarte eine absolute Empfehlung von uns!

Wir reisen seit 2015 mit der DKB und sind absolut zufrieden damit.

Wenn du über einen Link mit einem * eine Kreditkarte beantragst, erhalten wir eine kleine Provision. Damit unterstützt du unsere Arbeit. Und das Beste: dich kostet es keinen Cent mehr. 

Vielen Dank!

DKB VISA Card (als Aktivkunde)

Kostenlose Reisekreditkarte

Komplett kostenlose Reisekreditkarte zum weltweiten Bezahlen und Abheben. Mit Sicherheitsfunktionen und Notfallpaket. Die ideale Reisekreditkarte - aber nur als Aktivkunde mit 700€ Geldeingang.

GesamtBeWertung

Die Vorteile der DKB Kreditkarte

Keine laufenden Kosten

Bei der DKB Visa Card fallen keine fixen Kosten an. 

Es gibt keine Einrichtungsgebühr und keine Grundgebühr. Und das unabhängig von der Nutzung. Du musst also keinen Mindestumsatz mit der Karte generieren. Die Karte kannst du problemlos ungenutzt liegen lassen, sie erzeugt keine Kosten.

Weltweit kostenlos Bargeld abheben

Du kannst mit dieser Karte weltweit gebührenfrei Geld abheben. 

Es ist dabei egal, ob du Euro, Dukaten, Baht oder Dinar abhebst. Solange du einen der 2 Millionen Geldautomaten mit VISA Zeichen findest, kannst du die lokale Landeswährung abheben. Du musst also nicht mehr in schmierige Wechselstuben und sparst dir zusätzliche Gebühren.

Super!

Du hast ein großzügiges Limit von 1000€ Bargeld pro Tag. Bei vielen anderen Reisekreditkarten im Vergleich sitzen oft nur 500€ drin.

Einschränkung 1: 

Du musst bei einer Abhebung mindestens 50€ auf einmal abheben.

Einschränkung 2:

Einige Automatenbetreiber verlangen separate Gebühren, die nicht von der DKB beeinflussbar sind. Diese Gebühren erstattet die DKB nicht. Das macht seit 2020 allerdings keine deutsche Kreditkartengesellschaft mehr, auch Santander nicht mehr.

Achtung als Normalkunde: 

Als Normalkunde zahlst du im Ausland 1.75% Gebühren beim Geld abheben. Sorg einfach für 700€ Geldeingang (das muss kein Gehalt sein), dann hast du das Problem nicht. Mehr Infos findest du bei unseren Tipps.

Keine Auslandseinsatzgebühr

Du bezahlst mit der DKB Visa Card als Aktivkunde im Ausland gebührenfrei.

Wenn du also ohne Bargeld in der lokalen Fremdwährung dein Essen oder Hotel bezahlst, kommen keine extra Kosten dazu. Es werden zwar zunächst 1.75% Fremdwährungsgebühr angesetzt, aber am Anfang des nächsten Monats direkt wieder erstattet.

Achtung Normalkunde: 

Als Normalkunde zahlst du 1.75% Fremdwährungsgebühr. Die Erstattung fällt weg. Sorg einfach für 700€ Geldeingang (das muss kein Gehalt sein), dann hast du das Problem nicht. Mehr Infos findest du bei unseren Tipps.

Kostenloses Girokonto

DKB Cash besteht aus einem Girokonto, einer EC-Karte und einer Visa-Karte. Alles kostenlos.

Wir haben auch noch unser Depot bei der DKB. Ebenfalls kostenlos.

Echte Kreditkarte mit Verfügungsrahmen

Die DKB Visa Card ist eine echte Kreditkarte.

Du bekommst also einen Kredit und zahlst erst zeitverzögert nach Rechnungsstellung zurück. Der Verfügungsrahmen ist bei der DKB allerdings eher klein. Typischerweise werden dir 500€ gewährt. Bei entsprechender Bonität kannst du dieses Limit allerdings auf Antrag erhöhen. Dann eignet sich die Karte wunderbar für Mietwagenkautionen.

Alternativ kannst du die Karte aber auch einfach mit weiterem Guthaben "aufladen". Dann erhöht sich dein Limit um den entsprechenden Betrag und Mietwagenbuchungen sind kein Problem mehr.

Notfallpaket & Sicherheit

Als Aktivkunde bekommst du bei Diebstahl oder Sperrung der Kreditkarte schnell per Kurier Notfallbargeld und eine Notfallkreditkarte, die 3 Monate gültig ist. 

Die DKB schreibt: "In die meisten Länder erfolgt die Zustellung per Kurier innerhalb von 48 Stunden."  

Achtung Normalkunde: 

Wenn du nicht Aktivkunde bist, kostet der Service 180 Euro für die Karte und 150€ für das Notfallbargeld.

Super App

Die DKB App ist insgesamt sehr gut und bietet viele Funktionen. Unter anderem kannst du die Karten sperren und Ersatzkarten ordern. Das ist auf Weltreise sehr praktisch, weil du dich dann nicht erst per Skype einloggen musst, um die deutsche Servicenummer anzurufen.

Außedem kannst du mit Card Control Push-Nachrichten für Umsätze einrichten und für jedes Land einstellen, was mit der Karte erlaubt ist. Das sind super Sicherheitsfeatures.

Cash-Back bei Reiseportalen

Die DKB hat ein Cash-Back Programm mit vielen teilnehmenden Shops.

Besonders interessant ist für Reisende

  • 2,5% bei Booking.com
  • 3% bei Expedia.de
  • 7% bei Hotels.com

(Stand von 09/2020)

Apple Pay, Google Pay & NFC

NFC

Du kannst mit der Karte Beträge bis 25€ kontaktlos bezahlen. Ohne Pin. Ohne Unterschrift. Praktisch.

Google Pay & Apple Pay

Du kannst die DKB Visa sowohl bei Apple Pay als auch Google Pay hinterlegen und damit bequem online oder kontaktlos im Geschäft zahlen. Ohne Pin, nur mit Fingerabdruck. Willkommen in 2020!

0,2% Guthabenzins - Update 2020: nur noch 0,01%

Eine Kreditkarte als Tagesgeldkonto?

Ja, bei der DKB geht das. Wenn du die Kreditkarte mit Guthaben auflädst, erhält du immerhin 0,2% Zinsen. Das ist natürlich lächerlich wenig, aber besser als nix wie bei anderen Kreditkartenanbietern. Da der Verfügungsrahmen der DKB Visa ja auch nicht so hoch ist, bietet sich ein Aufladen also doppelt an. 

Update 2020: 

DKB hat das auf 0,01% reduziert - also auf Null. Das ist also kein Vorteil mehr, aber sollte sich jemals wieder was an der Zinslanschaft ändern, könnte der Vorteil zurückkommen.

Push-TAN Verfahren

Das ganze DKB Cash Konto lässt sich per Push-TAN steuern. Wenn du also Geld vom Girokonto auf die Kreditkarte buchen willst, geht das sehr komfortabel.

Denn für Push-Tan braucht du nur eine Internetverbindung. Bei SMS-TAN müsstest du ja Zugriff auf deine hinterlegte (deutsche) Telefonnummer haben. Im Ausland haben wir allerdings immer lokale SIM-Karten im Handy.

Deswegen ist Push-TAN eine gute Lösung auf Reisen. 

Video-Ident Beantragung

Du kannst DKB Cash samt Kreditkarte ganz bequem vom Laptop aus beantragen*. Dank Identifikation per Webcam fällt der Gang zur Post weg.

Deutscher Wohnsitz nicht nötig

Du kannst die DKB Cash beantragen ohne einen festen Wohnsitz in Deutschland zu haben. Für (angehende) digitale Nomaden sehr relevant.

Gemeinschaftskonto

DKB Cash kann auch als Gemeinschaftskonto genutzt werden. So machen wir das auch. Man erhält dann ein gemeinsames Girokonto mit zwei EC-Karten und zwei separate Kreditkartenkonten mit jeweils einer Kreditkarte.

Kontowechselservice

Wenn du mit deinem Girokonto umziehen willst, bietet die DKB einen praktischen Umzugsservice. Das erspart dir viele Briefe und manuelle Arbeiten.

Auch als Student

Das DKB Cash ist ein beliebtes Konto unter Studenten. Die Beantragung sollte kein Problem sein.

Die Nachteile der DKB Kreditkarte

Aktivkunde nur mit 700€ Geldeingang

Als Aktivkunde ist die DKB Visa Card eine der besten Reisekreditkarten in Deutschland. Allerdings muss hierfür ein monatlicher Geldeingang von mindestens 700€ erfolgen. Ansonsten bist du Normalkunde mit folgende Nachteilen:

  • 1.75% Auslandseinsatzgebühr beim Geld Abheben
  • 1.75% Auslandseinsatzgebühr beim bargeldlosen Bezahlen
  • Notfallbargeld und Notfallkarte kosten 150€ bzw. 180€
  • Selbstbeteiligung bei Schaden zwischen Verlust und Sperrung der Kreditkarte.

Weiter unten geben wir dir Tipps, wie du das mit dem Geldeingang regeln kannst.

Keine Erstattung von Automatengebühren

Fremdgebühren der Automatenbetreiber erstattet keine deutsche Kreditkarte mehr. Das ist also eigentlich kein Nachteil sondern einfach Tatsache in 2020. 

Geringer Verfügungsrahmen

Verglichen mit der Santander 1Plus Visa Card oder Barclaycard Visa ist der Verfügungsrahmen der DKB Kreditkarte relativ gering und eignet sich nur bedingt für Mietwagenkautionen.

Du kannst die Karte aufladen, um damit dein verfügbares Guthaben zu erhöhen. Dann ist es zwar eigentlich keine Kreditkarte mehr, funktioniert aber wunderbar weil das Girokonto ja eh mit angebunden an.

Und das ist immer noch besser als bei der Hanseatic GenialCard. Denn da ist das Limit maximal 2500€ und die Karte lässt sich nicht aufladen. Das kann bei einer Reise schonmal eng werden. Bei genauem Hinsehen ist es bei der DKB also nur ein kleiner Nachteil.

Eigenes Girokonto

Das DKB Cash kommt mit einem kostenlosen Girokonto. Je nach Situation ist das ein Vorteil oder ein Nachteil. Du kannst nämlich kein anderes Girokonto als Abbuchungskonto der Kreditkarte wählen. Das Referenzkonto ist immer das DKB Girokonto.

Du musst also immer genug Geld auf dem DKB Girokonto haben. Das ist natürlich kompliziert, wenn du das Girokonto eigentlich gar nicht verwenden willst und nur eine Reisekreditkarte suchst. Auch wenn du die DKB Kreditkarte "aufladen" willst, geht das nur über den Umweg des DKB Girokontos. Zusammen mit dem geringen Verfügungsrahmen bedeutet das: du musst teure Buchungen entsprechend vorbereiten.

Hier musst du selbst entscheiden, in welchem Modus du die Karte und das Girokonto verwenden willst. Aber wenn du das Girokonto nicht nutzen willst, dann nimm lieber die Barclaycard Visa oder die Hanseatic GenialCard.

50€ Minimum bei Bargeldabhebungen

Das wussten wir lange Zeit gar nicht :)

Guck dir mal unser Mauritius Video an (bei Minute 10:30). Da sind wir am letzten Tag unserer Weltreise, nach über einem Jahr reisen, genau über dieses Problem gestolpert. Wir wollten nur noch 30€ abheben für ein letztes Abendessen, aber der ATM hat gestreikt.

Denn bei der DKB Visakarte musst du immer mindesten 50€ abheben. Das kann auf Reisen manchmal eine Beschränkung sein. Denn nicht überall kannst du mit Kreditkarte bezahlen. Und wenn du dann ein wenig Bargeld brauchst bevor es ins nächste Reiseland geht, ist diese Beschränkung nervig. Aber wirklich schlimm natürlich nicht.

Aber immerhin weißt du jetzt davon - uns hatte das keiner gesagt :)


Fazit: DKB Visakarte zum Reisen

Als Aktivkunde ist die DKB Visa Card eine der besten kostenlosen Kreditkarten. Du kannst kostenlos bezahlen und kostenlos Bargeld abheben. Weltweit

Es gibt keine wirklichen Nachteile, wenn du das zusätzliche Girokonto gebrauchen kannst und Aktivkunde bist. Welche Möglichkeiten es gibt, die Karte als Aktivkunde zu nutzen, zeigen wir bei unseren Tipps weiter unten.

Beantrage jetzt die DKB Visa Card*, dann bist du für die nächste Reise gewappnet. Hier kommen nochmal alle wichtigen Fakten schön übersichtlich.

DKB VISA Card (als Aktivkunde)

Kostenlose Reisekreditkarte

Komplett kostenlose Reisekreditkarte zum weltweiten Bezahlen und Abheben. Mit Sicherheitsfunktionen und Notfallpaket. Die ideale Reisekreditkarte - aber nur als Aktivkunde mit 700€ Geldeingang.

GesamtBeWertung

DKB Reisekreditkarte

Vorteile

Jahresgebühr

Dauerhaft 0€

Weltweit Geld abheben

Kostenlos

Auslandseinsatz beim Bezahlen

Weltweit 0%

Kostenloses Girokonto

Inklusive

Bargeld pro Tag

1000€

Apple Pay & Google Pay

Ja

Kontaktlos bezahlen

Ja

Notfallpaket

Ja 

Sicherheits-Funktionen

Flexibel in der App

Cash-Back

bis 13% bei Partnern

Nachteile

Mindest Geldeingang

700€

Bestehendes Konto

Nicht nutzbar

Bargeld abheben

Minimum 50€

Tipps & FAQ zur DKB Visakarte

Wir haben das DKB Cash Girokonto und die Kreditkarten schon seit 2015. Da die Karten bei jeder Reise dabei sind, können wir dir einige Tipps mitgeben. Hier beantworten wir auch typische Fragen, die wir öfter gestellt bekommen.

Wie beantrage ich die DKB Visa Card?

Das ist sehr einfach, du kannst die Karte hier beantragen*.


Du kannst das Identifizierungsverfahren per Video nutzen. Dann brauchst du nicht einmal das Haus verlassen.


Danach geht die Bearbeitung relativ schnell. Nach zwei bis drei Wochen solltest du die Unterlagen und die Karten im Briefkasten haben.

Wie werde ich Aktivkunde bei der DKB?

Viele Vorteile der DKB Visa Card hast du erst als Aktivkunde. Um den Status eines Aktivkunden zu erreichen, musst du monatlich 700€ Geldeingang auf deinem DKB Girokonto verzeichnen können. Bei der Statusprüfung werden die letzten drei Monate betrachtet. Wenn du einmal den Status verlierst, musst du drei Monate warten bis du wieder Aktivkunde werden kannst.

Als Neukunde bist du automatisch Aktivkunde für 12 Monate. Wenn du also deine Reise clever planst, kommst du auch ohne Geldeingang in den Genuss der tollen Funktionen der DKB Visa Card.

Müssen die 700€ Geldeingang Gehalt sein?

Nein. Das DKB Cash Girokonto muss nicht Gehaltskonto sein, damit du Aktivkunde sein kannst. Die 700€ können sich auch aus Einzelbeträgen zusammensetzen. Du kannst dir das Geld auch einfach selbst monatlich von einem anderen Konto überweisen. Wenn du also Geld für eine Weltreise sparst aber dann während der Reise nicht mit regelmäßigen Einkommen rechnest, wäre das doch eine praktikable Lösung!

Kann der Verfügungsrahmen erhöht werden?

Ja, das geht online. Wir haben es aber noch nicht ausprobiert.


Du kannst aber stattdessen auch Guthaben auf deine DKB Kreditkarte buchen, dann erhöhst du auch den Maximalbetrag über den du verfügen kannst.


Für größere Buchungen haben wir bisher immer die Santander Kreditkarte benutzt. Da die Karte aber nicht mehr attraktiv ist, machen wir das jetzt mit der Hanseatic GenialCard.

Was muss ich am Geldautomaten auswählen?

Du hast am Geldautomaten oft die Wahl zwischen Credit CardSavings Account und Current Account. Wähle hier Credit Card.

Kann ich die DKB Visa Card als Student bekommen?

Ja, das geht. DKB Cash und die Kreditkarte sind bei Studenten sehr beliebt. Allerdings wirst du den Verfügungsrahmen vermutlich nicht besonders hoch setzen können. Eventuell sind es dann nur 100€.

Alternativen zur DKB Visakarte

Schaust du dir andere Reisekreditkarten im Vergleich an, können es nicht viele mit der DKB Visa Card aufnehmen. Aber es gibt doch ein paar Empfehlungen:

Die Hanseatic GenialCard oder die Barclaycard Visa sind beides sehr gute Alternativen, wenn du ein beliebiges Referenzkonto verwenden willst - der Hauptnachteil der DKB Visakarte.

Natürlich kannst du auch etwas Geld in die Hand nehmen und eine Premium Kreditkarte wählen. Am ehesten bietet sich die Barclaycard Platinum Double an. Für schmales Geld bekommst du fast alle Vorteile der DKB plus ein attraktives Versicherungspaket.

Wenn du Meilen sammeln willst, bietet sich die Miles and More Kreditkarte an.

DKB VISA Card (als Aktivkunde)

Kostenlose Reisekreditkarte

Komplett kostenlose Reisekreditkarte zum weltweiten Bezahlen und Abheben. Mit Sicherheitsfunktionen und Notfallpaket. Die ideale Reisekreditkarte - aber nur als Aktivkunde mit 700€ Geldeingang.

GesamtBeWertung

Das könnte dir auch gefallen

Featured Image

Lufthansa Miles and More Kreditkarte

Featured Image

Santander 1Plus Visa Card

Featured Image

Barclaycard Visa

Infos zu Partnerlinks:

Dein Vertrauen ist uns wichtig. Wenn du über einen Link mit einem * etwas buchst oder kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Damit unterstützt du unsere Arbeit an diesem kleinen Reiseblog. Und das Beste: dich kostet es keinen Cent mehr. 

Vielen Dank für deine Unterstüztung!

Franzi un Matthias
Franzi & Matthias

Wir reisen spontan und ohne Enddatum durch die Welt. Unsere Reise finanzieren wir uns on the road... so zumindest der Plan!

Auf unserem Blog und bei YouTube nehmen wir dich mit auf unser Lebensabenteuer Weltreise. Schön, dass du dabei bist!

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"d127c":{"name":"Main Accent","parent":-1},"4d4c5":{"name":"Accent Transparent","parent":"d127c","lock":{"lightness":0,"saturation":0}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"d127c":{"val":"var(--tcb-color-0)"},"4d4c5":{"val":"rgba(115, 169, 35, 0.8)","hsl_parent_dependency":{"h":84,"l":0.4,"s":0.66}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"d127c":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}},"4d4c5":{"val":"rgba(19, 114, 211, 0.8)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Die ganze Story lesen
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Hol dir deine Packung Reiselust nach Hause!
Mont Choisy Strand Katamaran
Gulfoss Regenbogen
  • Erfahre als Erster wie unsere Reise weitergeht
  • Tipps und Tricks rund ums Thema Reisen
  • Alle Videos und Reiseberichte
Trag dich jetzt in unseren kostenlosen Newsletter ein
>