1. Dezember 2020

Rom: Die beste Food Tour

0  Kommentare

Als Fans des italienischen Essens stand für uns eine Food Tour ganz oben auf der Wunschliste für unseren Roadtrip durch Italien. In Rom wurden unsere Erwartungen bei der Roman Food Tour übertroffen und wir hatten einen kulinarisch unvergesslichen Abend. Wir nehmen dich mit zu den Spezialitäten und Köstlichkeiten im Prati Viertel in Rom. 

The Roman Food Tour

Die Auswahl an Food Tours in Rom ist riesig und so haben wir uns an die Bewertungen anderer gehalten. The Roman Food Tour ist bei Tripadvisor die am besten bewertete Schlemmertour durch Rom. 

Wir haben die Prati bei Sonnenuntergang Tour unternommen, die abends startet. Es gibt die Touren auch tagsüber und in anderen Vierteln Roms. Das Prati Viertel ist ein von Touristen wenig betretenes Pflaster, das aber das beste Essen Roms bietet. Es gibt keine nennenswerten Sehenswürdigkeiten, Highlight im Prati Viertel ist das Essen. 

The Roman Food Tour - Die Fakten

Ausgangspunkt der Tour ist die Metrostation Cipro, die in der Nähe des Vatikans liegt. Die Food Tour dauert ungefähr vier Stunden und es werden fünf Lokalitäten angesteuert, in denen verschiedene Gerichte und darauf abgestimmte Weine probiert werden. Zu Beginn der Food Tour wirst du mit einer Flasche Wasser versorgt und ab dann regelmäßig mit interessanten Fakten rund ums Essen und Trinken in Italien.

Food Tour in Rom: Die Lokalitäten

Alle angesteuerten Restaurants und Bars befinden sich im Prati Viertel. Manchmal sind es nur zwei Gehminuten zwischen den Lokalen, mal spazierst du eine Viertelstunde durchs nächtliche Rom. Aber glaub uns: dein Magen wird dir dankbar sein für ein bisschen Bewegung neben dem ganzen Geschlemme.

Rom Foodtour Gourmetregal
Rom Foodtour Weinregal

Food Tour in Rom: Aperitivo im La Nicchia

Der erste Stopp unserer Food Tour war das La Nicchia, das nur für unsere kleine Gruppe geöffnet hatte. Inmitten der Regale voller Weine und Gourmetessen waren unsere Snacks zum Aperitivo bereits angerichtet. 

Als Aperitivo bekamen wir einen Falanghina Wein, der sehr fruchtig schmeckte und mit seiner gelben Färbung auffiel. Er passt perfekt zum gereichten Essen.

Rom Food Tour Aperitivo Snacks

Aperitivo Snacks

Das Essen war einfach himmlisch! Nach dem speziellen Büffelmozzarella, den es nur in Italien zu essen gibt, stürzten wir uns auf die getrocknete Tomate. Wir lernten, was Italiener als Pesto bezeichnen und wie unfassbar lecker sowohl die grüne Variante mit Basilikum als auch die rote mit Tomaten schmecken kann. 

Rom Food Tour Franzi mit Parmesan

Parmesan Spezialität

Rom Food Tour Parmesan Balsamico

Kostbare Tropfen Balsamico

Nach einem Aufstrich mit Trüffel folgte das Highlight auf dem ersten Stop unserer Food Tour: Parmesan mit 30 Jahre gereiftem Aceto di Balsamico. Die kleine 100ml Flasche Balsamico kostet stolze 190€ und hier wurde kein Tropfen verschwendet. In Kombination mit dem Parmesan schmeckte es wirklich hervorragend! 

Food Tour in Rom: Taglieri im Secondo Tradizione

Nur zwei Mal um die Ecke gelaufen, standen wir schon im zweiten Restaurant der Tour. Das Secondo Tradizione gehört zum Laden La Tradizione, der zu den zehn besten Gourmetläden der Welt zählt! Hier gibt es über 400 Sorten Käse und mehr als 150 Sorten Fleisch. 

Rom Foodtour Secondo Tradizione Tisch

Gedeckter Tisch im Secondo Tradizione

Im Secondo Tradizione wartete eine Platte mit jeweils vier verschiedenen Sorten Proscuitto und Käse auf unsere noch hungrige Gruppe. Begleitet wurde die schön angerichtete Platte von einem extrem schmackhaften Montepulciano d'Abruzzo. 

Rom Foodtour Seconde Tradizione Close Up Essen

Prosciutto und Käse

Rom Foodtour Rotwein Montepulciano

Montepulciano d'Abruzzo

Die Auswahl an Prosciutto schloss Prosciutto di Parma, Cinta Senese und sogar vom Schinken Ibericoschwein ein. Die Tiere bekommen eine absolute Luxusbehandlung, damit sie irgendwann zu so leckerem Schinken verarbeitet werden können. 

Von den vier Käsesorten waren unsere Favoriten die beiden Weichkäse. Der Ropiola zu Beginn und der Gorgonzola am Ende stachen für uns noch mehr hervor als der würzige Bergkäse Torta Montanara und der Pecorino. 

Food Tour in Rom: Beste Pizza im Pizzarium

Sollte dir bis hierhin noch nicht das Wasser im Mund zusammengelaufen sein, ist es spätestens jetzt soweit. Denn jetzt kommt die beste Pizza der Welt! Das zumindest sagt die internationale Presse. Der Inhaber Bonci ist wohl weltberühmt und hat inzwischen sogar seine eigene Fernsehsendung in Italien. 

Rom Foodtour Pizzarium Auswahl

Große Auswahl im Pizzarium

In seinem Laden, dem Pizzarium, gibt es Pizza al taglio - Pizza auf die Hand. Hier kannst du dir ein Pizzastück aussuchen und bekommst es in kleine Stücke geschnitten serviert. Der Belag ändert sich täglich! Immer neue Kreationen finden ihren Weg auf den Pizzateig, der 72 Stunden ruht bevor er verarbeitet wird. 

Rom Foodtour Pizzarium Laden

Pizzarium

Rom Foodtour Arancini

Heiß begehrte Arancini

Als kleinen Snack hatten wir aber zunächst Arancini, kleine frittierte Reisbällchen mit einer Käsefüllung. Alle stürzten sich so schnell auf die kleinen Bällchen, dass wir fast kein Foto mehr davon machen konnten. 

Rom Foodtour Pizzarium Pizzastücke

Die beste Pizza!

Die Pizza war wirklich einmalig! Der Boden war super knusprig und die verschiedenen Beläge haben extrem gut geschmeckt. Wir konnten uns durch mehrere Varianten probieren und hatten am Ende zwei Favoriten: Franzi mochte die Pizza mit Rührei am liebsten, Matthias die Pizza mit frischen Tomaten. 

Food Tour in Rom: Pasta und Calamari im Al Giardino del Gatto e la Volpe

Auch wenn sich unsere Mägen langsam ihrer Kapazitätsgrenze näherten, fehlte ja noch ein wichtiges Essen der Italiener: Pasta! Im Al Giardino del Gatto e la Volpe werden die Nudeln täglich von der Chefin selbst frisch zubereitet. 

Rom Foodtour Al Giardino Restraurant

Al Giardino del Gatto e la Volpe

Wir konnten hier Gnocchi in einer Sauce aus vier Käsen und Spinat-Ricotta-Tortellini probieren. Ehrlich gesagt: an die Tortellini aus Bologna konnten sie nicht heranreichen! Dafür war der begleitende Wein wieder eine super Wahl! 

Rom Foodtour Pasta

Gnocchi und Tortellini

Rom Foodtour Calamari

Calamari

Nach dem Nudelgang wurden uns noch frittierte Calamari serviert, die zu den besten gehören, die wir je gegessen haben. Richtig frisch und knackig waren die.

Food Tour in Rom: Eis im Lemongrass

Der krönende Abschluss unserer Food Tour in Rom fand in der Eisdiele Lemongrass statt. Hier lernten wir, dass echtes italienisches Eis eine gewisse Dichte haben muss. Wir durften uns quer durch die Eistruhe probieren bevor wir uns für zwei Sorten entscheiden mussten. 

Rom Foodtour Lemongrass Sorten I
Rom Foodtour Lemongrass Sorten II

Auswahl im Lemongrass

Das Eis war so gut, dass wir während unserer Tage in Rom noch mehrmals zurückgekommen sind um hier Eis zu essen! 

Food Tour in Rom: Lohnt es sich?

Unbedingt und absolut! Unser Guide Francesca ist in Rom geboren und aufgewachsen und konnte uns die tollsten Geschichten zum Essen und Wein erzählen. Es machte riesig Spaß, ihr dabei zuzuhören und so viel über die italienische Küche zu lernen. Dazu wurden wir auch gleich noch mit Restauranttipps für die nächsten Tage versorgt. 

Rom Food Tour Guide Francesca

Unser Guide Francesca in ihrem Element

Wir waren am Ende der Tour sehr satt und ein klitzekleines bisschen angetrunken. Beim Wein mussten wir uns nicht auf Probierschlückchen beschränken sondern es wurde gern und oft nachgeschenkt

Wir haben die Tour wirklich genossen und können dir die Sonnenuntergangs Food Tour durch Prati echt empfehlen! Wir sind nicht nur vom Anbieter in Rom überzeugt sondern finden das Konzept toll, sich so der Küche eines Landes zu nähern. Das war sicher nicht unsere letzte Food Tour!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die
Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

Dieser Beitrag entstand im Rahmen einer Kooperation mit The Roman Food Tour. 

Italien Reisetipps

Alle Tipps für deine Italienreise!

Du möchtest noch mehr zu Italien erfahren? 


Wir haben dir alle wichtigen Tipps und Informationen zusammengestellt. Stöber dich durch unsere Beiträge und erhalte Insider-Tipps für deine Reise!

Das könnte dir auch gefallen

Featured Image

Unsere Highlights an der Amalfiküste

Featured Image

Hotels und Ferienwohnungen in Italien

Featured Image

Peitlerkofel: Rundwanderung in den Dolomiten

Infos zu Partnerlinks:

Dein Vertrauen ist uns wichtig. Wenn du über einen Link mit einem * etwas buchst oder kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Damit unterstützt du unsere Arbeit an diesem kleinen Reiseblog. Und das Beste: dich kostet es keinen Cent mehr. 

Vielen Dank für deine Unterstüztung!

Franzi un Matthias
Franzi & Matthias

Wir reisen spontan und ohne Enddatum durch die Welt. Unsere Reise finanzieren wir uns on the road... so zumindest der Plan!

Auf unserem Blog und bei YouTube nehmen wir dich mit auf unser Lebensabenteuer Weltreise. Schön, dass du dabei bist!

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"d127c":{"name":"Main Accent","parent":-1},"4d4c5":{"name":"Accent Transparent","parent":"d127c","lock":{"lightness":0,"saturation":0}}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"d127c":{"val":"var(--tcb-color-0)"},"4d4c5":{"val":"rgba(115, 169, 35, 0.8)","hsl_parent_dependency":{"h":84,"l":0.4,"s":0.66}}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"d127c":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}},"4d4c5":{"val":"rgba(19, 114, 211, 0.8)","hsl_parent_dependency":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Die ganze Story lesen
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Hol dir deine Packung Reiselust nach Hause!
Mont Choisy Strand Katamaran
Gulfoss Regenbogen
  • Erfahre als Erster wie unsere Reise weitergeht
  • Tipps und Tricks rund ums Thema Reisen
  • Alle Videos und Reiseberichte
Trag dich jetzt in unseren kostenlosen Newsletter ein
>