Bolivien Titicacasee Copacabana
, ,

Titicacasee: Grandioses Bolivienfinale in Copacabana

Zum Abschluss unserer vier Wochen in Bolivien haben wir noch einmal ein echtes Highlight rausgehauen: die schönste Unterkunft am höchsten (beschiffbaren) Binnensee der Welt inmitten wunderschöner Natur! In Copacabana (nicht zu verwechseln…
Bolivien La Paz
, ,

La Paz: von Skigondeln und Schlemmen auf 4000 Metern

In drei Tagen haben wir uns die größte Stadt Boliviens und höchste Hauptstadt der Welt angesehen und festgestellt: sie ist lange nicht so schön wie Sucre, hat aber tolle Ecken und einen unglaublichen Reiz durch ihre schiere Größe. In unserem…
Bolivien Sucre
, ,

Sucre: ein temporäres Zuhause in Bolivien

Spontan, ungeplant und freiwillig haben wir zwei Wochen in Sucre, der konstitutionellen Hauptstadt Boliviens, verbracht. Und obwohl wir ja eigentlich nicht so die Städtefans auf Reisen sind, haben wir uns hier total wohl gefühlt! Die schönste…
Bolivien Salar de Uyuni Paar auf Lama
, ,

Unsere Tour durch die Salar de Uyuni

Eigentlich hatten wir ja geplant, von San Pedro de Atacama über den Pass Portezuelo el Cajon nach Bolivien einzureisen und das Ganze mit einer dreitägigen Tour durch das Altiplano (die bolivianische Hochebene) und die Salzwüste Salar de Uyuni…
Nicaragua Reisetipps Karibik
, , ,

Nicaragua: Reisetipps und wichtige Informationen

In unseren knapp sieben Wochen konnten wir Nicaraguas Berge im Norden, die Surfstrände an der Pazifikküste, die Kolonialstädte León und Granada, die Vulkaninsel Isla de Ometepe und die Karibik auf den Corn Islands kennenlernen. Nicaragua…
Atacama Valle de la Luna
, ,

San Pedro de Atacama: Wüste, Todes- und Mondtal

Kaum waren wir aus dem nassen Süden Chiles zurückgekehrt, ging es für uns nun in die nördlichste Region Chiles in die Atacamawüste. Hier regnet es so gut wie nie, es soll eine wundervolle Landschaft sein und damit erschien es uns als perfektes…
Argentinien Bariloche Seengebiet
, ,

Abstecher nach Argentinien: das Seengebiet rund um Bariloche

Auf der Flucht vor dem Dauerregen auf der chilenischen Seite der Anden waren wir Anfang Mai über die Grenze nach Argentinien gefahren. Hier verbrachten wir schöne Tage in Bariloche, San Martin de los Andes und dem wunderschönen Seengebiet,…